Sommerkonzert in der Deutschherrnkapelle

bild150

Am 15.08.2019 findet in der Deutschherrenkapelle Alt-Saarbrücken (Ecke Moltke-, Pfählerstraße) um 17.00 Uhr ein Konzert statt. Veranstalter ist das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken.
Am Klavier spielt der in Saarbrücken geborene und in der Pfalz lebende Kirchenmusiker Tobias Naumann. Er spielt aus dem Londoner Skizzenbuch von Wolfgang Amadeus Mozart und dem Klavierbüchlein für Anna Magdalena Bach. Bach legte die Sammlung für seine Ehefrau Anna Magdalena als musikalisches Hausbuch an. Der Komponist vereinte dort Musik aus seiner eigenen Feder und Werke zeitgenössischer Komponisten. Der achtjährige Mozart führte auf seiner Reise nach England ein Skizzenbuch mit. Dort finden sich neben ausgewiesenen Klavierstücken Skizzen zu Kammer- und Orchesterwerken. Die Stücke des Londoner Skizzenbuches zeigen ein hochmusikalisches Kind und verweisen bereits auf den Mozart, der Musikgeschichte schrieb. Ergänzt wird das Programm durch Beiträge der Mezzosopranistin Anna Maria Gruszczynska.
Anna Maria Gruszczynska wurde in Warschau geboren und studierte am dortigen Frederik Chopin Konservatorium. Sie war Mitglied der polnischen Nationalphilharmonie Warschau und ist zurzeit Mitglied im Ensemble des Pfalztheaters Kaiserslautern.
Tobias Naumann wurde in Alt-Saarbrücken geboren. Er studierte in Saarbrücken und Frankfurt am Main Kirchenmusik und wirkt als Kirchenmusiker in der Westpfalz.
Beide Künstler wohnen in Eulenbis bei Kaiserslautern und arbeiten regelmäßig als Duo zusammen. Portugal, Polen und Weißrussland sind Stationen ihres gemeinsamen Wirkens.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Werbeanzeigen