Ausverkauftes Haus…

Plakat Helmuth für 17032019

Am 17. März 2019 war es wieder soweit, das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken lud nach 2017 erneut den HeartChor Saar in die Hochschule der Bildenden Künste Saar zu einem Konzert ein. Die Seniorinnen und Senioren folgten dieser Einladung gerne und freuten sich auf ein Wiedersehen mit einem Alt-Saarbrücker Publikum, das wieder zahlreich das Rockkonzert besuchte. Alle Stühle der Aula waren besetzt, sogar an den Seiten mussten zusätzliche Stühle aufgestellt werden.  Die zahlreich angereisten Besucher animierten natürlich den Rock Chor mit seinem Leiter Rouven Wildegger Bitz enorm und der Chor bedankte sich mit einem großartigen und fulminanten Konzert bei einem sehr dankbaren Alt-Saarbrücker Publikum, das ihn während und nach der Vorstellung wieder minutenlang enthusiastisch feierte. Eine sehr schöne Veranstaltung des Netzwerkes Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken. Danke an die Hochschule der Bildenden Künste Saar für die Bereitstellung der Aula und Danke an Herrn Scherber.

DSCN1963

Plakat Helmuth Bock

Foto und Text Dieter Herb

 

Werbeanzeigen

Spaziergang in St. Arnual

V01042019

Das Netzwerk Gute Nachbarschaft veranstaltet am Montag, 1. April 2019 einen Spaziergang durch St. Arnual. Es werden verschiedene Sehenswürdigkeiten aufgesucht. Treffpunkt ist an der Haltestelle HTW in Alt-Saarbrücken. Wir fahren mit dem Bus (Linie 126) um 14.56 Uhr zum Markt St. Arnual. Wer mit dem eigenen Auto anfährt sollte bis 15.15 Uhr am Markt St. Arnual sein. Von dort geht es weiter… Nähere Informationen unter 0681 – 4 49 44

Tai-Chi mit Marga

Tai Chi 1

Das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken lädt interessierte Seniorinnen und Senioren am 11. März 2019 zu einem kostenlosen Tai-Chi Kurs ein. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr im Seniorenheim Am Schlossberg in Alt-Saarbrücken. Nähere Informationen : Siehe Menü Ansprechpartner.

Weitere Termine

Nostalgie Café

Plakat Nostalgie Cafe

Das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken lädt am 25. März 2019 im Café Gruber, Deutschherrnstraße 52, 66117 Alt-Saarbrücken zum Nostalgie Café ein. Bei Kaffee und Kuchen wollen wir Alt-Saarbrücker Erinnerungen austauschen.

Auftritt HeartChor Saar

v17032019

Das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken präsentiert am 17. März 2019 in der Hochschule der Bildenden Künste die Seniorinnen und Senioren des HeartChor Saar. Wir freuen uns auf Euch.

Copyright Plakat Dieter Herb

k-dsc_5406-2

Foto HeartChor Saar e. V. (10 Jahre HeartChor Saar im Rathausfestsaal St. Johann am 26. Oktober 2018)

 

Suppenküche, Hocken, Reden, Sein

v27012019-1700

Wie attraktiv ist Politik? Das Talkformat mit Gästen und einer warmen Mahlzeit. Bin ich ein politisches Wesen? Und was haben wir in unserer Demokratie zu melden? Gegen das Lamento der allgemeinen Politikverdrossenheit sprechen wir im Januar über Initiativen und Räume, wo hier in Saarbrücken und heute, 2019, Politik stattfindet – und was sie uns bedeutet. Unsere Gäste sind: Dr. Verena Paul (Stiftung Demokratie Saarland), Matthias Lange (Roter Backstein e. V.) und Harald Kreutzer (Weltveränderer e.V.). Mit dem Stift begleitet Comic-Zeichner Eric Schwarz, die Moderation des Abends übernimmt Corinna Popp. Eintritt 3,00 €. Karten. (Text und Plakat Veranstalter).

sparte4, Eisenbahnstraße 22, 66117 Alt-Saarbrücken

Symposium

v 14-15012019-hbk

Im Rahmen des 40. Filmfestivals Max Ophüls Preis, das das wichtigste Festival für den jungen deutschsprachigen Film ist und seit fast 40 Jahren für die Entdeckung junger Talente aus Österreich, Deutschland und der Schweiz steht, findet im Pingusson-Bau ein Symposium statt. (Plakat Veranstalter)

INFO 40. Filmfestival Max Ophüls Preis

Adventsfeier in der Immanuelkirche

bild156

Das Netzwerk Gute Nachbarschaft Alt-Saarbrücken lädt am 23. Dezember 2018 um 17.00 Uhr im Rahmen des Adventskalenders Alt-Saarbrücken zu einer Adventsfeier ein. Ort ist die Immanuelkirche, Ecke Gärtnerstraße/Heuduckstraße (Gärtnerstraße 38). Weihnachtliche Orgelmusik (Tobias Naumann, Organist) und meditative Texte laden zur Besinnung ein. Der Eintritt ist frei.